• 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

"Bilder auslassen"

Offline
#1 questionesse
Hallo zusammen,

ich habe es bei meinen ersten bewegten timelapses etwas zu gut mit dem Aufnahmeintervall gemeint, und mit meiner gopro alle 0,5s ein Bild gemacht.
Selbst mit 30fps ist die Bewegung meiner Eieruhr recht langsam, die Rotation dauert mir zu lange im Video.
Die Lösung wäre, schlicht nur jedes zweite oder dritte Bild zu einer Timelapse zusammenzusetzen. Jetzt könnte man manuell Bilder sortieren, aber das ließe sich ja auch recht leicht automatisieren. Falls ich nicht der einzige bin, der im Nachhinein eventuell noch mal variieren möchte, wäre das ja vielleicht eine Idee.

Beste Grüße!
Online
#2 gwegner
Im "HDR" Menü gibt es die funktion "Jedes n.te Bild auswählen" - das macht genau das, danach kannst Du die ausgewählten Bilder löschen (rechte maustaste).
Check out my e-book Time Lapse Shooting and Processing!
Subscribe to the LRTimelapse Newsletter!

lrtimelapse.com - advanced Time Lapse Photography made easy!
gwegner.de - Fotografie, Zeitraffer, Video, Reisen.
facebook · Google+ · twitter · vimeo
Offline
#3 questionesse
(2013-07-28, 12:18)gwegner Wrote: Im "HDR" Menü gibt es die funktion "Jedes n.te Bild auswählen" - das macht genau das, danach kannst Du die ausgewählten Bilder löschen (rechte maustaste).

Ah super! Da habe ich mich als nicht HDR-Fan noch gar nicht umgesehen, werde ich direkt mal nachholen - danke!
Könnte man die restliche lrtimelapse Bearbeitungen noch übernehmen, oder müsste man noch mal von vorne beginnen?

...also check out: