• 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

EXIF-Daten für Bearbeitung wichtig?

Offline
#1 Eiermaler
Hallo Leute,

bekomme ich bei der Nachbearbeitung (evt. erst für Fortgeschrittene)
Probleme, wenn ich mir ein "nur manuell einstellbares" Objektiv
(z.B. Walimex/Samyang/...) besorge, welches mir ständig falsche EXIF-Daten
speichert?
Hier denke ich nicht an Brennweite: 0mm (bei real 8), sondern eher an
Blendewert : 1 bzw. 1/1, obwohl ich mich beim Zeitraffer evt. von 11 nach 5,6 und evt. zurück bewegt habe!

LG
Offline
#2 gwegner
LRTimelapse wird bei einer solchen Situation nachfragen und Dir anbieten, die Blende automatisch in die Exif-Daten einzutragen. Welchen Blendenwert Du da eintragen lässt ist für den Workflow allerdings völlig unerheblich.
Check out my e-book Time Lapse Shooting and Processing!
Subscribe to the LRTimelapse Newsletter!

lrtimelapse.com - advanced Time Lapse Photography made easy!
gwegner.de - Fotografie, Zeitraffer, Video, Reisen.
facebook · Google+ · twitter · vimeo

...also check out: