• 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Keine Holy-Grail Regelung von Sony a6300/RX100 durch qDSLR Db

Offline
#1 Benny
Hallo zusammen, nach einem Wechsel von Nikon zu Sony scheitere ich leider an der Steuerung der o.g. Kameras durch qdslr Dashboard (Android, verschiedene devices). Starte ich die Verbindung mittels smart remote app auf der Sony Kamera, funktioniert die WLAN Verbindung, qdslrdb findet die Kamera, ich kann live view starten und auch im LRT Reiter ein Intervall starten. QdSLR zeigt Luminance und Intervall-Zeiten an, nur regeln lässt sich leider nichts. Auch im Hauptmenü von QDSLR kann ich keine Befehle zur Kamera schicken. Änderungen, die ich direkt an der Kamera vornehme, werden sofort richtig angezeigt. Alle Apps sind auf dem neusten Stand. Hat jemand dieses Problem und eine Lösung parat?
Herzlichen Dank!
Offline
#2 gwegner
Ich würde erstmal beim Anbieter von qDDB nachfragen, ob dieses Kameras überhaupt unterstützt werden.
Check out my e-book Time Lapse Shooting and Processing!
Subscribe to the LRTimelapse Newsletter!

lrtimelapse.com - advanced Time Lapse Photography made easy!
gwegner.de - Fotografie, Zeitraffer, Video, Reisen.
facebook · Google+ · twitter · vimeo
Offline
#3 Benny
Vielen Dank für deine schnelle Antwort. Taucht man mal etwas tiefer in das englischsprachige Forum von qdslr ein scheint es schon so zu sein, das die Regelung der Sony a6xxx Familie/auch der A7xxx nicht wirklich funktioniert. Die Häufung der error reports lässt mutmaßen, das Holy Grail Zeitraffer mit Sony Kameras nicht funktionieren dürfte. Also, back to Nikon. Das etwas leichtere Gepäck hätte ich gerne wahrgenommen...

...also check out: