• 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Keyframes werden nicht alle übernommen

Offline
#1 Carlo
Hallo zusammen,

ich habe ein Problem, das ich auch mit der Suchfunktion nicht lösen konnte.

Wenn ich meine Bilder (399 Stück) in LRTimelapse (Private License) eingelesen und initialisiert habe, lasse ich die Keyframes automatisch (oder auch manuell) erzeugen. Danach speichere ich mit XMP-Speichern ab und schiebe mit klick and paste (wie im Anleitungsvideo gezeigt) die Dateien in LR5.6. Nach dem Importieren wähle ich den Filter LRT-All Keyframes, dabei wird mir allerdings nur der erste Keyframe angezeigt, die anderen Keyframes nicht. Ich habe schon mehrmals den Film angeschaut, aber keinen Fehler bei der Vorgehensweise entdeckt. Komischerweise hatte es vorher (noch mit der Free-Version) geklappt. Hat jemand einen Rat für mich?

Ciao, Carlo
Offline
#2 gwegner
Beim importieren in Lightroom musst Du unbedingt darauf achten, dass "Hinzufügen" im Import Dialog gewählt wurde, nicht etwa "kopieren", sonst hast Du die Bilder später doppelt.

Gehe nach dem Import dann in die Rasteransicht von Lightroom (G) und lade die Metadaten aus den Dateien (Metadaten aus Dateien lesen). Normalerweise lädt Lightroom die Metadaten beim Import automatisch, aber vielleicht ist da etwas schiefgegangen.
Check out my e-book Time Lapse Shooting and Processing!
Subscribe to the LRTimelapse Newsletter!

lrtimelapse.com - advanced Time Lapse Photography made easy!
gwegner.de - Fotografie, Zeitraffer, Video, Reisen.
facebook · Google+ · twitter · vimeo
Offline
#3 Carlo
So, ich habe den Fehler gefunden. Der Zeitstempel "lag in der Zukunft". Obwohl ich ihn auf das gestrige Datum zurücksetzte, klappte das nicht mit dem Import in LR. Nachdem ich ihn auf Vorgestern zurücksetzte, funktionierte alles.

Ciao, Carlo

...also check out: