• 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Mögliche Features für den LRT Pro Timer Free

Offline
#1 Spec29
Servus Zusammen,

ich habe mir erfolgreich den Pro Timer zusammengebaut. Ich kann Gunther nur dafür danken, das ganze Projekt für jeden zugänglich zu machen! Ein tolles Stück Timelapse-Gear!

Ich habe die Tage ein paar Tests mit dem Pro Timer gemacht. Dabei fiel mir folgendes auf:

Der Timer ist auf dem Blitzschuh montiert, das Auslösekabel von mir lässt auch aufgrund der Kürze nichts anderes zu. Nun startet der Timer aber sofort das Interval, nachdem der Startknopf gedrückt wurde. Ebenfalls startet die Bulbaufnahme sofort nach drücken der entsprechenden Taste. Wäre es möglich, eine Vorlaufzeit in das Menü zu integrieren? Das müsste doch technisch möglich sein?! Ich hab absolut keine Erfahrung mit dem Programmieren von Arduinos, weswegen ich hier anfrage, ob das implementiert werden könnte?

Bei längeren Vorlaufzeiten müsste natürlich die Standbyzeit der Kamera eingestellt werden. Das sollte aber kein Problem sein.

Wie bedient ihr den Pro Timer? Am Blitzschuh, oder mit langem Auslösekabel vom Boden aus?
Offline
#2 gwegner
Meinst Du weil dadurch das erste Bild verwackelt sein könnte? Das Problem hab ich noch nie gehabt. Aber das erste Bild zu löschen wäre auch nicht das Drama, denke ich.
Und klar, ließe sich eine Vorlaufzeit von ein paar Sekunden recht einfach implementieren, habe ich bisher jedoch nicht für nötig gehalten. Grundsätzlich ist jeder dazu aufgerufen, die Software weiterzuentwickeln, dafür steht sie ja auf GitHub.
Check out my e-book Time Lapse Shooting and Processing!
Subscribe to the LRTimelapse Newsletter!

lrtimelapse.com - advanced Time Lapse Photography made easy!
gwegner.de - Fotografie, Zeitraffer, Video, Reisen.
facebook · Google+ · twitter · vimeo
Offline
#3 Spec29
Bei einer einzelnen Bulbaufnahme ist das nicht so einfach mit dem Löschen. So kam ich erst drauf... Falls es jemand liest, würde ich mich sehr freuen, wenn das jemand einbauen könnte!
Offline
#4 gwegner
Bei einer Bulb Aufnahme macht ein kurzer Wacker am Anfang normalerweise gar nichts aus.
Wenn Du das vermeiden möchtest, was ich verstehen kann, kannst Du an der Kamera einfach die SVA auf 1 Sekunde stellen. Aber ich schaue mal, was ich machen kann, um das direkt im Timer zu realisieren.
Check out my e-book Time Lapse Shooting and Processing!
Subscribe to the LRTimelapse Newsletter!

lrtimelapse.com - advanced Time Lapse Photography made easy!
gwegner.de - Fotografie, Zeitraffer, Video, Reisen.
facebook · Google+ · twitter · vimeo
Offline
#5 gwegner
Ich hab das jetzt mal in Version 0.91 eingebaut. Siehe: https://forum.lrtimelapse.com/Thread-lrt...ased--9689
Check out my e-book Time Lapse Shooting and Processing!
Subscribe to the LRTimelapse Newsletter!

lrtimelapse.com - advanced Time Lapse Photography made easy!
gwegner.de - Fotografie, Zeitraffer, Video, Reisen.
facebook · Google+ · twitter · vimeo
Offline
#6 Spec29
Genial Smile Danke!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

...also check out: