• 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

optocoupler an stelle NPN Transistor 2N2222

Offline
#1 smelphie
ich möchte anstatt des Transistor ein ocptocoupleur einsetzen weil ich den Arduino von 7 bis 12 Volt einpeisen möchte 
und kann ein powerbank benutzen, ich arbeite mit Canon camera EOS 7DmkII und mit EOS 5Dmk III

Bleibt Einstellung  vom Sketch for the LRTimelapse Pro Timer Free gleich?  ich benutze auch den pin12 vom Arduino

siehe Schema electronique 

Attached Files
Thumbnail(s)
   
Offline
#2 blakebf
(2017-09-12, 18:39)smelphie Wrote: ich möchte anstatt des Transistor ein ocptocoupleur einsetzen weil ich den Arduino von 7 bis 12 Volt einpeisen möchte 
und kann ein powerbank benutzen, ich arbeite mit Canon camera EOS 7DmkII und mit EOS 5Dmk III

Bleibt Einstellung  vom Sketch for the LRTimelapse Pro Timer Free  gleich?  ich benutze auch den pin12 vom Arduino

siehe Schema electronique 

Hallo Smelphie,

Die Spannungsversorgung des Arduino von 7 bis 12 Volt hat keinen Einfluss darauf, ob du einen Transistor oder einen Optokoppler verwendest.
Eine Powerbank, deren Ausgang im Bereich 7V bis 12V einstellbar ist, wird sicher keine Probleme machen.
Beides (Transistor oder Optokoppler) werden nur benutzt, um das Auslösesignal für einen definierten Zeitraum mit GND zu verbinden.
Mit deiner Beispielschaltung wirst du keine Änderungen am Sketch vornehmen müssen. Denn beide (Transistor oder Optokoppler) schalten durch,
wenn du einen Highpegel am Pin ausgibst.
Diese Schaltung wird etwas mehr Strom beim Auslösen verbrauchen, weil du die LED mit etwa 10mA bestromst. Daher ist die Powerbank sicher keine schlechte Wahl. Mit einem Transistor bist du eher im Bereich 1-2mA Bereich
- ca. 1V Durchlassspannung LED 4N35 (lt. Datenblatt)
- 3.3V Ausgangsspannung Arduino
- I=U/R ==> I=(3.3V-1V)/220R macht ca. 10 mA
Die Rechnung funktioniert nur insofern die Ausgangsspannung auch noch 3.3V bei 10mA hat und nicht stark einbricht. Lt. Datenblatt sollte der Arduino 20mA an den Digital I/Os liefern können. Einfach ausprobieren und nachmessen.

Gruß
Markus
Offline
#3 smelphie
Danke für die  Antwort,  ich werde zuerst mit den Schaltkreis auf einem breadbord aufbauen und testen

mir felt nur noch das display
Gruß  

Smelphie

...also check out: