• 1 Vote(s) - 5 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Stabilisierungs-PlugIn

Offline
#1 maxim.graphie
Hallo Gunther,

ich bin begeistert von LR-Timelapse - habe es bisher 1 Jahr lang in Free-Edition benutzt, nun endlich auch mit der Privaten Lizenz.
Ich habe einige Hyperlapse gemacht und quäle mich gerade mit der Stabilisierung des Motivs. After Effects bringt nicht den gewünschten Effekt, weil anscheinend zu wenig Referenzpunkte vorhanden sind, Sony Vegas liefert auch nur ein bedingt gutes Ergebnis. Daher denke ich, wäre so ein Feature schon eine Bereicherung für das Programm LR-Timelapse.

Ich freue mich auf deine Stellungsnahme.

Mit freundlichen Grüßen
Offline
#2 gwegner
Wenn es ein Plugin gäbe, das sich über eine Schnittstelle integrieren ließe, würde ich das sofort machen. Aber leider ist mir keines bekannt. Für Ideen bin ich aber gerne offen! Grundsätzlich ist der Warp-Stabilizer für Hyperlapse aus meiner Sicht schon die beste Option, eine Garantie, dass er mit allen Sequenzen funktioniert, gibt es aber natürlich nicht. Auch hier ist es so, dass man schon bei der Aufnahme sehr sorgfältig arbeiten muss.
Check out my e-book Time Lapse Shooting and Processing!
Subscribe to the LRTimelapse Newsletter!

lrtimelapse.com - advanced Time Lapse Photography made easy!
gwegner.de - Fotografie, Zeitraffer, Video, Reisen.
facebook · Google+ · twitter · vimeo
Offline
#3 maxim.graphie
Danke fürs Statement. Bei meinen Aufnahmen dachte ich eigentlich, dass es im machbaren Bereich der Stabilizer wäre. Naja, auch negative Erfahrung ist eine Erfahrung. Dann werde ich in Zukunft noch mehr auf die "richtige" Technik achten.

grüße
Offline
#4 OliverH
Wäre denn generell eine Stabilisierung in LRTimelapse möglich? Es muss ja nicht gleich kompliziertes wie Warp sein, aber so Micro-Wackler auszugleichen wäre schon toll. Ich denke so in der Art wie Photoshop dass beim Auto-Ausrichten von Ebenen macht.
Offline
#5 gwegner
Auf Metadaten-Ebene / Raw wäre das nicht möglich, da die Verschiebungen, die man dort realisieren könnte zu grob wären. Also ginge nur auf den Exportierten Bildern und das wäre vom Workflow her und der Qualität auch kein Vorteil gegenüber dem nachträglichen Stabilisieren in der Video-Bearbeitung, zumal so gut wie jedes Video-Schnittprogramm eine solche Funktion anbietet.
Check out my e-book Time Lapse Shooting and Processing!
Subscribe to the LRTimelapse Newsletter!

lrtimelapse.com - advanced Time Lapse Photography made easy!
gwegner.de - Fotografie, Zeitraffer, Video, Reisen.
facebook · Google+ · twitter · vimeo

...also check out: