• 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

XMP-Metadaten konnten nicht gespeichert werden

Offline
#1 david98
Hallo!
Ich habe mir kürzlich LRTimelapse heruntergeladen und damit schon einiges ausprobiert. Ein tolles Programm! Allerdings bekomme ich neulich eine Fehlermeldung, durch welche es nicht mehr möglich ist, mit dem Programm Zeitraffer zu erstellen. 
ALs erstes importiere ich die Fotos (dng). Die Vorschau ist möglich. Bestimmte ich die Keyframes und klicke anschließend auf Speichern, erscheint eine Fehlermeldung. 

Fehler beim Schreiben: Bild-a.xmp
......
Fehler beim Schreiben: Bild-z.xmp
Keine XMP-Metadaten geändert, nichts gespeichert. 
116(alle) XMP-Metadaten konnten nicht gespeichert werden. 

An was kann dieser Fehler liegen, bzw. was muss ich tun um das Programm wieder normal nutzen zu können (dieser Fehler ist sonst nie aufgetreten. 

Vielen Dank!
Offline
#2 gwegner
Bitte führe den Fehler noch einmal herbei und schicke mir dann die Logdatei nachdem das aufgetreten ist. (Info-Menü).
Check out my e-book Time Lapse Shooting and Processing!
Subscribe to the LRTimelapse Newsletter!

lrtimelapse.com - advanced Time Lapse Photography made easy!
gwegner.de - Fotografie, Zeitraffer, Video, Reisen.
facebook · Google+ · twitter · vimeo
Offline
#3 jvkbx
Hey,

konntet ihr das Problem lösen?

Ich habe nämlich das selbe Problem :o

LG
Offline
#4 gwegner
Was genau? Welche Dateitypen? Welches System (Mac/PC) - bitte auch mal die Log-Datei nachdem der Fehler auftritt zuschicken (info menu).
Check out my e-book Time Lapse Shooting and Processing!
Subscribe to the LRTimelapse Newsletter!

lrtimelapse.com - advanced Time Lapse Photography made easy!
gwegner.de - Fotografie, Zeitraffer, Video, Reisen.
facebook · Google+ · twitter · vimeo
Offline
#5 jvkbx
Danke für die Antwort.

Nachdem ich die Keyframes erzeugt und den Heiligen Gral Wizard angewandt habe, möchte ich die Szene speichern. Nachdem ich aber auf Speichern gerückt habe, dauert es einen kurzen Moment und es erscheint ein Dialogfeld, in dem steht, dass die Xmp - Metadaten nicht richtig gespeichert werden konnten.

In der Log Datei, welche sich im Anhang befindet, habe ich .jpg Dateien benutzt. Habe das aber auch schon mit .rw2 (Panasonic Raw) probiert und es hat bei beiden nicht funktioniert. 

Ich benutze die Testversion von LRTimelapse auf Windows 10.

Wenn sonst noch irgendwelche Informationen nötig sind, gerne mir Bescheid geben.

LG
Attached Files

.docx   Log Datei.docx (Size: 41.51 KB / Downloads: 1)
Offline
#6 gwegner
Dein Windows verhindert den Zugriff auf den Ordner, wo du deinen Zeitraffer abgelegt hast. Kann auch ein Virenscanner sein, der verrückt spielt.
Verschiebe mal den Zeitraffer woanders hin (nicht auf dem Desktop). Z.B auf ein anderes Laufwerk oder nach C:\Zeitraffer\Dein-Sequenz-Name

Posted mobile via Tapatalk...
Check out my e-book Time Lapse Shooting and Processing!
Subscribe to the LRTimelapse Newsletter!

lrtimelapse.com - advanced Time Lapse Photography made easy!
gwegner.de - Fotografie, Zeitraffer, Video, Reisen.
facebook · Google+ · twitter · vimeo
Offline
#7 jvkbx
Vielen Dank hat funktioniert :-)

...also check out: