LRTimelapse Forum

Full Version: Akku Upgrad auf 800mA
You're currently viewing a stripped down version of our content. View the full version with proper formatting.
Hallo Gunther. Machst du mal eine Anleitung. Mich würde das interessieren. Welcher 800mA Akku empfiehlst und wo kann den bestellen?
Die Akkus gab es mal bei Eckstein, finde sie im Moment aber nicht mehr.
Hier mal die Spezifikationen.
Wichtig ist die Größe: sie müssen 50x30x5 mm (LxBxH) groß sein, keinesfalls größer. Weiterhin einen JST-PH Stecker haben, der kann direkt auf die Platine des LRT Pro Timers gesteckt werden.

DIe Bezeichnung auf dem Akku, den ich hier habe und der passt ist:
JA-603048P
800mAh/3.7V
P18H0020

Wenn ihr den wirklich bekommt und euren Timer umbauen wollt, macht ihr das auf eigene Gefahr. Das Ausbauen der Platine und des Akkus aus dem Timer ist möglich, erfordert aber Geschick und ist nicht risikolos. Weiterhin verfällt dabei natürlich die Garantie.
Ob sich das ganze wegen 300mAH zusätzlichem Strom lohnt, wage ich zu bezweifeln. Ich setze den Timer auch nur mit dem originalen Akku ein und habe mich ja auch aus Gründen für den 500mAH Akku in der Produktion entschieden.
Du hast Recht. ich wechsle vorerst den Akku nicht. Danke für die Antwort