LRTimelapse Forum
DRINGEND: Seitenverhältnis geht verloren nach Sync - Printable Version

+- LRTimelapse Forum (https://forum.lrtimelapse.com)
+-- Forum: LRTimelapse 5 (https://forum.lrtimelapse.com/Forum-lrtimelapse-5)
+--- Forum: LRT5 - Arbeitsweise (Deutsch) (https://forum.lrtimelapse.com/Forum-lrt5-arbeitsweise-deutsch)
+--- Thread: DRINGEND: Seitenverhältnis geht verloren nach Sync (/Thread-dringend-seitenverh%C3%A4ltnis-geht-verloren-nach-sync)



DRINGEND: Seitenverhältnis geht verloren nach Sync - Flow85 - 2018-09-30

Hallo,

ich habe LRT5.0.9 installiert - immer wenn ich bei den Keyframes das Sync Skript am Mac anwende wird beim nachfolgenden Keyframe das Seitenverhältnis geändert. Ich habe keine Idee warum das passiert? Any advice?


RE: DRINGEND: Seitenverhältnis geht verloren nach Sync - gwegner - 2018-09-30

Was ist das für eine Lightroom Version? Ab Lightroom 6 wird der Beschnitt normalerweise mit synchronisiert. Habe das gerade nochmal getestet und es funktioniert.
Bei älteren Lightroom Versionen, musst Du den Beschnitt einzeln mit der Lightroom "Synchronisieren" Funktion andern (dann nur den Beschnitt in dem Sync-Dialog aktivieren). Das wäre auch der Workaround, falls Du es anders nicht hinbekommst.

Was mich wunder ist, dass Du sagst, dass das Seitenverhältnis beim nachfolgenden Keyframe "geändert wird" - in Deinem Screenshot it der erste 16:9, der zweite 3:2. War der vor dem Sync script denn nicht 3:2 ? Hast Du beide Keyframes markiert - erst den linken, dann den rechten und dann das Script ausgeführt?
Check das bitte nochmal alles in Ruhe, ein Fehler ist mir da nicht bekannt.


RE: DRINGEND: Seitenverhältnis geht verloren nach Sync - Flow85 - 2018-10-22

Hallo Gunther, alles gut - lag weder an Lightroom noch an LRTimelapse - Die Ursache liegt an den Eigenheiten der Nikon D750 - Ich habe die ersten Fotos in der LiveView aufgenommen und dort den LiveView Modus auf VIDEO - die Bilder werden dann eben in 16:9 aufgenommen und gespeichert - Ich habe für den Zeitraffer dann die LiveView abgeschalten und da werden die Pics dann eben in 4:3 aufgenommen. Habe also die ersten 5-10 Bilder gelöscht. Problem gelöst!