LRTimelapse Forum
Videos mit 50fps oder mehr rendern - Printable Version

+- LRTimelapse Forum (https://forum.lrtimelapse.com)
+-- Forum: LRTimelapse 5 (https://forum.lrtimelapse.com/Forum-lrtimelapse-5)
+--- Forum: LRTimelapse - Ideensammlung für neue Funktionen (Deutsch) (https://forum.lrtimelapse.com/Forum-lrtimelapse-ideensammlung-f%C3%BCr-neue-funktionen-deutsch)
+--- Thread: Videos mit 50fps oder mehr rendern (/Thread-videos-mit-50fps-oder-mehr-rendern)



Videos mit 50fps oder mehr rendern - HeinrichHeld - 2014-07-07

Hi,

ich bin mir nicht sicher, ob ich die Funktion einfach nur nicht gefunden habe (habe die Website als auch die Feature Matrix gecheckt) - ich würde gerne Videos mit 50 oder 100 fps rendern, um mehr Möglichkeit für Geschwindigkeitsvariationen zu haben, also einzelne SlowMotion Abschnitte, bspw. wenn eine Person ins Bild läuft, die langsam hereinlaufen lassen und anschließend das Video wieder "beschleunigen". Bei max. 30fps ist da jedoch nicht viel Spielraum für Entschleunigen.

VG
Heinrich


RE: Videos mit 50fps oder mehr rendern - gwegner - 2014-07-08

Hallo Heinrich, Du machst glaube ich einen Denkfehler.
Die Bilder werden beim rendern ja alle 1:1 in das Video gepackt. Die fps zahl steht nur in den Video Metadaten und sagt dem Player, wie schnell er abspielen soll.
In so gut wie jedem Video Programm kannst Du diese Geschwindikeit ohne Verlust ändern (interpret footage) - dann wird der Zeitraffer schneller oder langsamer.
Wenn Du keyframe-interpolationen der Geschwindigkeit machen willst (beschleunigen, abbremsen) kannst Du das natürlich auch machen.
In LRTimelapse brauchst Du keine schnellere geschwindigkeitseinstellung, zusätzliche Bilder würde die ja auch nicht herbeihexen.


RE: Videos mit 50fps oder mehr rendern - HeinrichHeld - 2014-07-10

Hi Gunther,

danke für die schnelle Antwort. Mir war nicht bewusst, dass ich Premiere Pro sagen kann, mit wie viel fps er ein Video abspielen soll. Werde die Interpretieren-Funktion direkt mal austesten. Danke!

Gruß
Heinrich