• 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Zusätzliche Radialfilter

Offline
#1 ortelius
Wäre es möglich weitere Radialfilter einzubauen die sich animieren lassen? Einfach außerhalb des Bildes ablegen wie die zusätzlichen Verlaufsfilter.

Ich komme immer wieder an Grenzen, wenn z.B. bei Milchstraßen-Zeitraffern illuminierte Objekte in den Himmel ragen und bei Verwendung eines Sliders diese sich bewegen. Vordergrund und Himmel müssen ja meist unterschiedlich bearbeitet werden. Hier wären 2-3 zusätzliche animierte Radialfilter super hilfreich.

Oder hat jemand eine Idee wie man z.B. angehängtes Bild bearbeit? Der Felsen bewegt sich wegen Slider. Korrekturpinsel bzw. die Pinsel in Verlaufsfiltern sind ja nicht animiert.

Danke und Grüße,
Rainer
Attached Files
Thumbnail(s)
   
Offline
#2 gwegner
Hmm, ich würde generell etwas weniger bearbeiten. Ich bin bisher immer mit 2 Radialfiltern ausgekommen, auch bei Milchstraße und Slider. Meist mache ich heute gar keinen Radialfilter mehr auf die Milchstraße sondern bearbeite sie subtiler. Diese überbearbeiteten Milchstraßenaufnahmen hat man sich mittlerweile ziemlich übergesehen...
Die Milchstraße in Deinem Bild sieht noch recht gut aus, ich finde eher den Vordergrund zu dominant und insgesamt das Bild zu kontrastreich.
Der Grund, dass es nicht mehr Radialfilter gibt ist übrigens die Performance. Jeder Filter, auch wenn er nicht gebraucht wird, macht das Processing langsamer.
Noch etwas: die "versteckten" linearen Filter sind nicht für den Benutzer! Die verwendet LRT intern. Wenn Du also willst, dass in LRT alles wie geplant funktioniert, dann lass die bitte in Ruhe (deswegen sind sie versteckt). :-)
Check out my e-book Time Lapse Shooting and Processing!
Subscribe to the LRTimelapse Newsletter!

lrtimelapse.com - advanced Time Lapse Photography made easy!
gwegner.de - Fotografie, Zeitraffer, Video, Reisen.
facebook · Google+ · twitter · vimeo
Offline
#3 ortelius
Danke für deine Rückmeldung, Gunther. Ich bin auch kein Freund von überbearbeiteten Milchstraßenaufnahmen, aber auf einen Radialfilter auf dieser möchte ich doch nicht verzichten.

Ich habe das Problem eigentlich nur, wenn die Farbtemperatur der Vordergrundbeleuchtung unpassend war, da hilft dann auch weniger Bearbeitung kaum. Im Beispielbild habe ich mit Sättigung und Kontrast übertrieben um die Problematik zu verdeutlichen (grünlicher Felsen im Himmel). Anhang ist jetzt unbearbeitet. Wenn ich den Grünstich im Vordergrund und Felsen entferne, ist der Himmel dahin.

Vielleicht denkst du an mich wenn sich die Hardware Performance in 12-24 Monaten wieder verdoppelt hat, ein zusätzlicher Radialfilter wäre schon hilfreich. Zuschaltbare Filter in den Settings bei Verzicht auf Performance sind ja wohl zu kompliziert oder gar unmöglich.

PS. Ich werde die versteckten Verlaufsfilter in Ruhe lassen! Vier sind auch mir ausreichend.
Attached Files
Thumbnail(s)
   
Offline
#4 gwegner
Ok, ich behalte Deinen Wunsch mal im Hinterkopf... Mal schaun, ob sich hier noch weitere Befürworter für einen weiteren Radialfilter finden.
Check out my e-book Time Lapse Shooting and Processing!
Subscribe to the LRTimelapse Newsletter!

lrtimelapse.com - advanced Time Lapse Photography made easy!
gwegner.de - Fotografie, Zeitraffer, Video, Reisen.
facebook · Google+ · twitter · vimeo

...also check out: