• 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

16:9 Beschnitt - stimmt nicht ganz

Offline
#1 ralphbolliger
Hallo Gunther

Mein Workflow sieht wiefolgt aus: LRtimelapse > Lightroom > After Effects > Final Cut Pro X.

Beim Laden der Bildsquenz aus LR in AE habe ich bemerkt, dass es sich beim 16:9-Beschnitt aus LRT heraus nicht um einen 'echten' 16:9 Beschnitt handelt. Die Bilder sind etwas höher als sie sein sollten (siehe Anhang).

Wählt man den Beschnitt in LR nochmal separat aus, passt alles.

Liebe Grüsse aus der Schweiz

Ralph
Attached Files
Thumbnail(s)
   
Online
#2 gwegner
Danke, schaue ich mir mal an.
VG
Gunther
Check out my e-book Time Lapse Shooting and Processing!
Subscribe to the LRTimelapse Newsletter!

lrtimelapse.com - advanced Time Lapse Photography made easy!
gwegner.de - Fotografie, Zeitraffer, Video, Reisen.
facebook · Google+ · twitter · vimeo
Online
#3 gwegner
Noch eine Frage: es geht dabei um den Beschnitt, den LRTimelapse setzt, wenn Du die Metadaten dort initialisierst, oder?
Check out my e-book Time Lapse Shooting and Processing!
Subscribe to the LRTimelapse Newsletter!

lrtimelapse.com - advanced Time Lapse Photography made easy!
gwegner.de - Fotografie, Zeitraffer, Video, Reisen.
facebook · Google+ · twitter · vimeo
Offline
#4 ralphbolliger
Hi Gunther

(2011-10-23, 20:09)gwegner Wrote: Noch eine Frage: es geht dabei um den Beschnitt, den LRTimelapse setzt, wenn Du die Metadaten dort initialisierst, oder?


Ganz genau darum gehts. Der Beschnitt beim Initialisieren in LRT scheint nicht ganz zu passen.

Freundliche Grüsse

Ralph

[size=xx-small]Canon EOS 600D & Canon BG-E8
Sigma 20mm EX f/1.8, Sigma 70-300mm f/4-5.6 [APO] DG Macro, Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS II, Canon EF 50 mm f/1.8 II[/size]


[size=x-small]Google+[/size]
Online
#5 gwegner
Das liegt daran, dass der Algorithmus das Ursprungsseitenverhältnis nicht berücksichtigt. Ich muss mal schauen, ob/wie ich das ändern kann. Bis dahin bitte in Lightroom den Beschnitt noch auf 16:9 setzen.
Check out my e-book Time Lapse Shooting and Processing!
Subscribe to the LRTimelapse Newsletter!

lrtimelapse.com - advanced Time Lapse Photography made easy!
gwegner.de - Fotografie, Zeitraffer, Video, Reisen.
facebook · Google+ · twitter · vimeo
Offline
#6 ralphbolliger
Hi Gunther

(2011-10-23, 21:03)gwegner Wrote: Das liegt daran, dass der Algorithmus das Ursprungsseitenverhältnis nicht berücksichtigt. Ich muss mal schauen, ob/wie ich das ändern kann. Bis dahin bitte in Lightroom den Beschnitt noch auf 16:9 setzen.

Kannst Du das Verhältnis nicht über die Anzahl Pixel in Höhe und Breite berechnen? Wenn das Bild nun 5'184 Pixel breit ist, müsste die Höhe für dieses Bild rein rechnerisch 5'184/16*9 (= 2916 Pixel) sein, oder liege ich da falsch?
Freundliche Grüsse

Ralph

[size=xx-small]Canon EOS 600D & Canon BG-E8
Sigma 20mm EX f/1.8, Sigma 70-300mm f/4-5.6 [APO] DG Macro, Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS II, Canon EF 50 mm f/1.8 II[/size]


[size=x-small]Google+[/size]
Online
#7 gwegner
Lightroom speichert den Beschnitt leider relativ, so einfach ist das nicht, aber wie gesagt, ich schaue es mir an.
Check out my e-book Time Lapse Shooting and Processing!
Subscribe to the LRTimelapse Newsletter!

lrtimelapse.com - advanced Time Lapse Photography made easy!
gwegner.de - Fotografie, Zeitraffer, Video, Reisen.
facebook · Google+ · twitter · vimeo
Offline
#8 wundth
Hi!
Du kannst dir meinen Thread hier mal durchlesen, und wenn du willst schicke ich dir mein Programm zum Croppen und Zoomen. Das sollte echte 16:9 Bilder erzeugen. Wenn es nach seperatem Auswählen des Crops aber wie du sagst eh passt, ist das uU aber gar nicht nötig..
MfG

...also check out: