• 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Intervall und Keyframes

Offline
#1 macjoda
Hallo zusammen,

kann mir jemand erklären, warum bei festeingestellter Intervall-Zeit (NMX) in LRTimelapse unter der Spalte Intervall teilweise unterschiedliche Intervallzeiten zu sehen sind, was man auch beim LRTimelapse 4 Tutorial sehen kann. Bezüglich der Keyframes habe ich auch eine Frage. Wenn ich über die Keyframes die Bilder auf 16:9 beschneide funktioniert die Keyframeanimation einwandfrei, korrigiere ich allerdings den Winkel funktioniert die Keyframeanimation nicht. Gibt es hierfür eine Erklärung?

Für eure Antworten im Voraus vielen Dank.
Offline
#2 gwegner
Beschnitt Animationen gehen über 5* keyframes, schau mal in der das Stichwort Ken Burns.
Die interval sind im den Exif Daten auf volle Sekunden gerundet. Wenn Du also 3.5 einstellst, wechselt die Anzeige zwischen 3 und 4. Manchmal haben die Auslöser aber auch ungenauigkeiten.

Mobile via Tapatalk.
Check out my e-book Time Lapse Shooting and Processing!
Subscribe to the LRTimelapse Newsletter!

lrtimelapse.com - advanced Time Lapse Photography made easy!
gwegner.de - Fotografie, Zeitraffer, Video, Reisen.
facebook · Google+ · twitter · vimeo

...also check out: