• 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

NEW LRTimelapse ProTimer free EXT, TLSMC Software incl. Bedienungsanleitungen!!

Online
#1 Sheeba
Hallo Gunther, hallo Leute,
ich habe an meiner Pro Timer Software noch ein paar Änderungen eingebaut. Nach der vereinfachten Eingabe der Zeit für „Delay Time“ habe ich diese Eingabe auch für die „Bulb Exposure Time“ implementiert. Des Weiteren habe ich noch ein paar Bugs eliminiert.

Hier ein Überblick über die Erweiterungen / Änderungen gegenüber der Version 0.92

Änderungen und Erweiterungen
Geänderte Menüführung (siehe Flow Chart im Manual)
• Delay bevor Timelapse Sequenz
• Auto Display off
• Vereinfachte Eingabe von langen Zeiten (Delay Time und Bulb Exposure)

Setup Menu zur Einstellung und Speicherung folgender Parameter:
• Min Dark Time
• Decoupling Time
• Start Interval
• Display Brightness

Menu zur Einstellung der erforderlichen Parameter für Motion Control in Verbindung mit TLSMC :
• Delay Time
• Interval
• No of Shots
• Shoot move Delay
• Move Distance (Distance per Stepp wird automatisch berechnet)
• M-S-M Ramping (Distance Ramping)

Display Auto off
• Display off nach 20 Sekunden (sofern keine Taste betätigt wird)
• Auto Display on nach Betätigung einer beliebigen Taste
• Display on/off mit Taste Select


Bedienungsanleitung:
Es wurde im Forum schon öfters nach einer Bedienungsanleitung für den Pro Timer gefragt.
Ich habe mir die Mühe gemacht und ein Manual für die Version 1.12 geschrieben.

Die Software für den TLSMC wurde bezüglich der Verwendung verschiedenen Stepper Motoren erweitert.

Die Version Por_Timer_free_ext V1.12, die TLSMC Software V1.05 sowie Manuals für beide Software Versionen findet ihr im Anhang.

Für den TLSMC habe ich noch Bausätze verfügbar. Bei Interesse einfach melden!!

Ich würde mich freuen, wenn VIELE die Version auf ihren Pro Timer laden und ein Feedback geben!!!!
Attached Files

.pdf   LRTimelpase Pro Timer extended.pdf (Size: 1.92 MB / Downloads: 12)
.pdf   Timelapse Stepper Motor Controller for Pro Timer.pdf (Size: 546.63 KB / Downloads: 12)
.zip   LRTimelapse_Pro_Timer_SMC_Free_EXT_112.zip (Size: 16.3 KB / Downloads: 8)
.zip   TLSMC1_05.zip (Size: 4.09 KB / Downloads: 7)
Offline
#2 gwegner
Danke für Deine große Mühe. Ich fliege heute zurück nach Deutschland, werde mir dann nächste Woche das alles mal in Ruhe ansehen und Dir Feedback geben!
Check out my e-book Time Lapse Shooting and Processing!
Subscribe to the LRTimelapse Newsletter!

lrtimelapse.com - advanced Time Lapse Photography made easy!
gwegner.de - Fotografie, Zeitraffer, Video, Reisen.
facebook · Google+ · twitter · vimeo
Offline
#3 hmSchwarz
Hallo Hans,
ich habe mir deine Version 1.12 der Pro Timer Software heruntergeladen und auf meinen Pro geladen!!!
Vielen Dank, dass du auf meinen Wunsch eingegangen bist und die vereinfachte Eingabe auch für die Bulb Time implementiert hast.
Inzwischen habe ich die Delay Time Funktion mehrfach benutzt. Super Sache !! funktioniert sehr gut.
Die Sache mit dem TLSMC hört sich auch sehr gut an. Vielleicht komme ich da mal auf dich zu. Mechanik ist für mich kein Problem aber Elektronik ist nicht meine Sache. Der Pro Timer war auch nur mit der Unterstützung eines Freundes möglich.
Danke nochmal und Schönen Gruß,
HM Schwarz
Offline
#4 hmSchwarz
Hallo Hans,
da habe ich doch glatt etwas vergessen!!
Die Bedienungsanleitung einfach super!!! Sehr viel Aufwand, sehr gut und sehr detailliert gemacht!!
Darauf haben sich auch schon viele gewartet.
Gruß,
HM Schwarz
Online
#5 Sheeba
Hallo Gunther, danke. Bin auf dein Feedback gespannt.
Das bisherige Feedback und die Resonanz auf meine Software Erweiterungen waren eher verhalten.
Vielleicht sind die User skeptisch ohne eine offizielle Freigabe durch dich.
Ich habe in meinem Foto Bekanntenkreises inzwischen 17 Benutzer meiner Software 10 mit Silder. Dadurch findet auch ein intensiver Test statt. Bisher ohne Fehlermeldung!!
Dann möchte ich dir noch ein Angebot machen!! Wie du ja mitbekommen hast habe ich auch einen Stepper Motor Controller für den Pro Timer entwickelt. Der ist speziell für Timelapser mit geringen Budget gedacht. Wie auch schon dein Pro Timer. Hättest du Interesse ein komplettes System zu testen?
Gerne würde ich es dir für einen Test zur Verfügung stellen.
Gruß, Hans

...also check out: